Urologie

In unserer Praxis kümmern wir uns um die Diagnose und Therapie von Erkrankungen der Harnorgane (Niere, Harnleiter, Harnblase, Harnröhre bei Mann und Frau) sowie der Geschlechtsorgane (Hoden, Nebenhoden, Penis, Prostata) beim Mann.

Dazu gehören:

Gesamtes Spektrum der urologischen Sonographie (Ultraschall)

  • Untersuchung der Bauchorgane einschließlich Blase und Nieren
  • Untersuchung von Hoden, Nebenhoden und Penis
  • Spezielle Untersuchung der Prostata (Transrektaler Ultraschall) über den After zu Erkennung von Erkrankungen der Prostata (z. B. gutartige Prostatavergrößerung, Prostatakarzinom)
  • Farbduplexsonographie zur Abklärung der Penisgefäße bei Erektionsstörungen

Laboruntersuchungen

  • Hormonuntersuchung aus dem Blut bei Störungen der sexuellen Funktion und bei Verdacht auf Stoffwechselerkrankungen
  • Ausführliche Labordiagnostik im Rahmen des „Good Aging“ (gesundes Älterwerden)
  • Untersuchung der Samenflüssigkeit bei Fruchtbarkeitsstörungen
  • Mikrobiologische Diagnostik (Untersuchung auf Bakterien und Pilze)
  • Bestimmung von Tumormarkern (PSA und freies PSA – Prostatakarzinom, AFP und beta-HCG – Hodentumore)
  • Spiegelungen (Endoskopie, flexible Cystoskopie) von Harnröhre und Blase
  • Urologische Vorsorgeuntersuchungen bei Mann und Frau
  • Erweiterte Vorsorgeuntersuchungen beim Mann mit PSA-Bestimmung, PCA 3-Gen-Urintest, Sonographie der Nieren und transrektalem Ultraschall
  • Diagnostik und Therapie von psychosomatischen Erkrankungen in der Urologie
  • Abklärung der weiblichen und männlichen Inkontinenz (unwillkürlicher Urinverlust)

Operationen

  • Ambulante Eingriffe an Hoden, Penis, Prostata und Blase in örtlicher Betäubung
  • Sterilisation beim Mann (Durchtrennung der Samenleiter) in örtlicher Betäubung

Andrologie und Sexualmedizin

  • Diagnostik und Therapie von Störungen der Sexualität beim Mann (Potenzstörungen, vorzeitiger Samenerguss, Libidomangel)
  • Sexual- und Paarberatung bei Partnerschafftskonflikten
  • Diagnostik und Therapie der Induratio penis plastica (Verkrümmung des Gliedes)

Unerfüllter Kinderwunsch

  • Abklärung der Zeugungsfähigkeit des Mannes
  • Untersuchung des Spermas
  • Untersuchung des Hormonstatus
  • Enge Kooperation mit Frauenärztin/Frauenarzt und spezialisierten –
  • Kinderwunschkliniken

Männermedizin

  • Gesundes Älterwerden (Good Aging)
  • Lebensstilberatung ( Ernährung, Sport, …)
  • Pythotherapie (Behandlung von urologischen Erkrankungen mit Medikamenten pflanzlichen Ursprungs)